3.3.19. Der keilförmige Riemen

Die Abnahme

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Schwächen Sie die Bolzen der Befestigung des Generators und, es zur Seite zu neigen.
2. Nehmen Sie den keilförmigen Riemen ab.

Die Anlage und die Spannung

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Ziehen Sie den keilförmigen Riemen an.
2. Verschieben Sie den Generator von der Montierung vom Motor und, natjaschnuju die Leiste zu festigen.
3. Prüfen Sie die Spannung des keilförmigen Riemens, falls notwendig zu regulieren.

Die Prüfung der Spannung


Die Warnung

In den Werkstätten für die Prüfung der Spannung des Riemens wird die spezielle Verwendung Opel KM-128-A verwendet. Wenn es keine solche Verwendung gibt, genau zu regulieren und die Spannung des Riemens zu prüfen ist es unmöglich, da der neue Riemen die große vorläufige Spannung haben soll. Die richtige Spannung des keilförmigen Riemens vergrössert die Frist seines Dienstes wesentlich.


Beim Fehlen der obengenannten Verwendung die Spannung des Riemens kann man vom Daumen der Hand prüfen, auf ihn in der Mitte zwischen den Scheiben gedrückt. Der Riemen soll sich etwa auf 5 mm durchbiegen. Jedoch muss man ungeachtet dieser Prüfung, bei der nächsten planmässigen Instandhaltung die Spannung des Riemens mit Hilfe der Verwendung prüfen, da die falsche Spannung zur Gleitung des Riemens bringen kann.