7. Die Kupplung


Verschiedene Typen des Schwungrades

1 – der frühe Typ – die flache Disk;

2 – der Typ des Schwungrades mit der Vertiefung, bestimmt auf einigen Modellen ab 1992

Auf allen Modellen mit der mechanischen Getriebe ist die trockene Einscheibenkupplung bestimmt, die aus fünf Hauptelementen besteht: die Reibscheibe, druck- die Disk, diafragmennaja die Feder, den Mantel und wyschimnoj das Lager.

Ab 1992 wird auf einigen Modellen der neue Typ des Schwungrades mit der Vertiefung im Zentrum festgestellt. Was zur Verbesserung der Arbeit der Kupplung und der Senkung des Lärms beiträgt.