1.16.3. Die Signaleinrichtung

Die Signaleinrichtung kontrolliert:

  – Die Türen, den Deckel des Gepäckraumes, die Motorhaube des Motors, die Fensterscheiben;
  – Der Radioapparat;
  – Die Zündung und der Starter;
  – Die Kette einer Ernährung protiwougonnogo des Signals behindert den Start des Motors eben.

Aufzunehmen: den Schlüssel in die Lage A1 umzudrehen, in die Lage A2 zurückzugeben und, aus dem Schloss einzuziehen.

Auszuschalten: den Schlüssel in die Lage W umzudrehen

Die integrierte Selbstkontrolle

Nach dem Einschluss prüft das System im Laufe von der Anm. 10 Sekunde. Über die Defekte signalisiert das System mittels des Blinzelns der Leuchtdiode (LED) des präventiven Signalumschalters. Sich an die Werkstatt Opel zu wenden. Die Selbstkontrolle ermöglicht schnell, die Maßnahmen zu ergreifen.

Die Leuchtdiode (LED)

Im Laufe von den ersten 10 Sekunden:
  – Es brennt = die Prüfung, der Verzug des Einschlusses
  – Blinzelt = die Tür, der Gepäckraum ist das System geöffnet oder fehlerhaft

Nach den etwa 10 Sekunden:
  – Blinzelt = die Einrichtung es ist aufgenommen
  – Es brennt ungefähr 1 Sekunde = die Funktion der Ausschaltung


Der Einschluss mit der Kontrolle des Salons des Autos

  – Das Fenster, das Schiebedach, die Tür, den Gepäckraum und die Motorhaube des Motors zu schließen;
  – Signal- protiwougonnoje die Einrichtung aufzunehmen, LED brennt pribl. 10 Sekunden Nach ihm die Einrichtung sind aktiviert. LED setzt fort, bis zur Ausschaltung der Einrichtung zu blinzeln.

Der Einschluss ohne Funktion der Kontrolle über den Salon des Autos

In diesem Fall, wenn, zum Beispiel, die Tiere im Wagen bleiben:

  – Den Gepäckraum und die Motorhaube des Motors zu schließen
  – Den Umschalter unweit der Lampe der Beleuchtung des Salons zu drücken, LED blinzeln ungefähr 10 Sekunden,
  – Die Türen zu schließen,
  – Einschl. brennen ustr-in protiwougonnoj die Signalisierungen, LED ungefähr 10 Sekunden, wonach es protiwougonnoje des Mundes-in aktiviert ist.

Die Eröffnung und die Schließung des Gepäckraumes bei aufgenommen signal- protiwougonnom die Einrichtung

Loszulösen: den Schlüssel in die Lage A.Bagaschniks Umdrehen man kann zu öffnen und / oder, zu schließen.

Zu blockieren: den Schlüssel in die Lage In und ungefähr durch 10 Sekunden die Kontrolle des Gepäckraumes Umzudrehen wird wieder aktiviert sein.

Die Handlungen mit dem Schloss der hinteren Tür / des Gepäckraumes bringen zum Einschluss/Ausschaltung signal- protiwougonnogo die Einrichtung der Türen nicht.

Die Signalisierung

Die Signalisierung gilt auf folgende Weise:

  – Akustisch (die Sirene, 30 Sekunden);
  – Optisch (das Blinzeln des Signals, 5 Minuten).

Wenn otkrytimi die Fenster bleiben, oder können das Schiebedach, oder in den Wagen Cabrio – okladnaja das Dach, postoronnyje die Laute die Abnutzung des Mechanismus der Signalisierung herbeirufen. Zur Vermeidung solcher Fälle, die Signalisierung wie aufzunehmen ist es höher, ohne Kontrolle des Salons beschrieben.
Die Signalisierung wird mittels der Ausschaltung signal- protiwougonnogo die Geräte abgeschaltet.

Die Signaleinrichtung mit der eingebauten Batterie kontrolliert das Netz der Stromversorgung des Autos und spricht im Falle des Versuches des Einfalls in ihr (zum Beispiel, die unbefugte Abschaltung des Akkumulators) an. Die Arbeitsfähigkeit der Sirene dank der eigenen Stromquelle hängt vom Akkumulator des Autos nicht ab.

Im Falle der Abschaltung des Akkumulators (zum Beispiel, während der Durchführung der Servicearbeiten) folgt die Einrichtung der Signalisierung deaktiwirowat auf folgende Weise: aufzunehmen und dann, die Zündung nicht später, als nach Ablauf von 15 Sekunden abzustellen, den Akkumulator auszuschalten.

Die Sirene auszuschalten: die Zündung einzuschalten, die Zündung abzustellen.