5.1.10. Trossik des Gaspedals

Die Abnahme und die Anlage

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Nehmen Sie den Luftfilter ab.
2. Nehmen Sie die Klemme von der Vereinigung trossika (das Foto links) ab und nehmen Sie die Buchse trossika vom Träger (das Foto rechts) ab.
3. Schalten Sie trossik vom Hebel drosselnoj saslonki auf dem Vergaser aus.
4. Im Salon des Autos befreien Sie die Grubenbauklemmen und nehmen Sie das untere Paneel der Ausstattung auf der Seite des Fahrers ab.
5. Nehmen Sie die Befestigung ab und schalten Sie trossik vom Pedal des Gaspedals aus.
6. Gemerkt, wie trossik angelegt war, dehnen Sie es in die motorische Abteilung aus.
7. Die Anlage wird in der Rückordnung der Abnahme durchgeführt.

Die Regulierung

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Die Regulierung trossika verwirklicht sich an zwei Stellen. Für die Regulierung des Laufs des Pedals des Gaspedals dient die Sperrschraube. Die Spannung trossika wird von der Klemme auf dem Träger des Vergasers reguliert.
2. Prüfen Sie, damit beim entlassenen Pedal des Gaspedals trossik ein wenig geschwächt war, sowie prüfen Sie, damit beim vollständig ausgedrückten Pedal des Gaspedals drosselnaja saslonka vollständig geöffnet war.

DAS PEDAL DES GASPEDALS

Die Abnahme und die Anlage


DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Nehmen Sie das untere Paneel der Ausstattung auf der Seite des Fahrers ab.
2. Nehmen Sie die Klemme ab und schalten Sie trossik des Gaspedals vom Pedal aus.
3. Erreichen Sie dem Scheck und den Stützstift des Pedals (ist vom Zeiger angegeben). Nehmen Sie die Büchse und die Feder ab.
4. Die Anlage wird in der Rückordnung der Abnahme durchgeführt.