8.2.2. Trossik die Umschaltungen der Sendungen


Die Befestigung trossika der automatischen Getriebe zum Hebel der Umschaltung

1 – klemm- der Bolzen;

2 – die Kontermutter;

3 – die Mutter der Achse des Hebels


Die Abnahme

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Werden die Parksendung aufnehmen.
2. Schalten Sie trossik vom Hebel auf der Getriebe aus.
3. Drehen Sie die Grubenbaumuttern los und nehmen Sie den Grubenbauträger trossika von der Getriebe ab.
4. Nehmen Sie die zentrale Konsole ab.
5. Drehen Sie klemm- den Bolzen und die Kontermutter trossika los und nehmen Sie trossik ab.

Die Anlage

Die Anlage wird in der Rückordnung der Abnahme erzeugt.

Die Regulierung

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Stellen Sie den Hebel auf der Getriebe in die Lage der Parksendung fest.
2. Im Salon des Autos nehmen Sie das Paneel des Hebels der Umschaltung ab.
3. Drehen Sie klemm- den Bolzen trossika los.
4. Drehen Sie den Hebel auf der Getriebe bis zum Ende nach rechts um.
5. Versuchen Sie, die Vorderräder zu drehen und prüfen Sie, damit die Parkklinke den Rädern nicht zuließ, sich zu drehen.
6. Ziehen Sie klemm- den Bolzen trossika bis zum geforderten Moment des Zuges fest, den Hebel auf der Getriebe an die Stütze gedrückt.
7. Prüfen Sie die Arbeit des Hebels der Umschaltung der Sendungen.