8.1.1. Die technischen Charakteristiken


Alle Modelle Fünf Sendungen des Vorderlaufs und eine Sendung des Rückwärtsgangs, den Mechanismus der Synchronisation auf allen Sendungen des Vorderlaufs. Das Differential ist in die Getriebe integriert.

 
Die Kodierung der Getrieben
Die Übertragungszahl der Hauptsendung
14 NV und C 14 NZ:
  – Bis zum 1994 der Ausgabe
F 10
4,18:1
  – Nach 1994 der Ausgabe
F 13
4,18:1
14 SE und C 14 SE:
  – Bis zum 1994 der Ausgabe
F 10
3,94/4,18:1
Nach 1994 der Ausgabe:
Die sportlichen Modelle
F 13 oder F 15 Close Ratio (CR)
3,94:1
C 16 NZ
F 13
4,18/3,94/3,74:1
C 16 SE
F 13, F 13 CR oder F 15 CR
3,94/3,74:1
X 16 SZ
F 13 oder F 13 CR
3,74:1
X 16 XEL
F 15 oder F 15 CR
3,55:1
C 18 NZ, C 18 XE,
C 18 XEL und C 20 NE
F 16, F 16 CR, F 18 oder F 18 CR
3,55/3,57/3,72/3,74:1
C 20 XE
F 20 CR und F 18 CR
3,42/3,45:1
X 20 XEV
F 18
3,45:1

Die Momente des Zuges, N.m.

Die Bolzen der Befestigung kartera des Differentiales zur Getriebe
25
Die Befestigung der Stütze zum Schutzschirm
7
Die Bolzen der Befestigung des Deckels des Differentiales:
Außer F 18 und F 18 +:
  – Der Stahldeckel
30
  – Der Aluminiumdeckel
18
F 18 und F18 +
40
Die Befestigung des getriebenen Zahnrades
4
Die Befestigung des hinteren Deckels der Getriebe:
  – Die Bolzen М7
15
  – Die Bolzen М8
20
Die Befestigung der linken Vorderbefestigung des Motors zur Karosserie *
65
Die Befestigung der linken Vorderbefestigung des Motors zur Getriebe
60
Die Befestigung der hinteren Befestigung des Motors zur Karosserie
40
Die Befestigung des Mantels des Hebels der Umschaltung der Sendungen zum Fußboden
6
Die Schraube der Eingangswelle
15
Die Regelungsmutter der Sperrplatte des Lagers des Differentiales
9
Die richtende Buchse wyschimnogo des Lagers
5
Die Befestigung des Schalters der Feuer der Rückfahrleuchten
20
Die Befestigung des Mantels des Hebels der Umschaltung der Sendungen zur Getriebe
15
Die Befestigung der Klemme des umschaltenden Luftzuges
15
Die Befestigung fett kartera zur Getriebe (X 16 XL)
40
Die Befestigung der Getriebe zum Motor
75

* Verwenden Sie die neuen Bolzen.