4.1.9. Der Lüfter der Abkühlung

Die Prüfung

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Der Strom auf den Lüfter der Abkühlung handelt durch das Zündschloß, die Schutzvorrichtung 11 und den Temperaturschalter, der auf der rechten Seite im unteren Teil des Heizkörpers bestimmt ist (ist vom Zeiger angegeben).

2. Wenn der Lüfter nicht arbeitet, prüfen Sie den Temperaturschalter. Schließen Sie die Kontakte auf dem Stecker des Anschlusses des Schalters und werden die Zündung einschalten. Wenn der Schalter, wahrscheinlich verdient hat, ist der Schalter fehlerhaft, und muss man es ersetzen.
3. Prüfen Sie die Betriebsspannung auf dem Lüfter.
4. Wenn es der Schalter, die Anschlussleitungen und die Schutzvorrichtung, wahrscheinlich in Ordnung sein ist, ist der Lüfter fehlerhaft, und muss man es ersetzen.

Die Abnahme und die Anlage

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Schalten Sie die Leitung minussowoj die Klemmen des Akkumulators aus.
2. Schalten Sie die Leitungen vom Lüfter der Abkühlung aus.
3. Drehen Sie zwei Grubenbau- Bolzen des Mantels des Lüfters (los ist auf das Foto links angegeben) und nehmen Sie es vom Heizkörper (das Foto rechts) ab.
4. Drehen Sie drei Grubenbaumuttern los und nehmen Sie den Lüfter vom Mantel ab. Wenn der Lüfter fehlerhaft ist, ersetzen Sie es.
5. Die Anlage wird in der Rückordnung der Abnahme durchgeführt.
6. Prüfen Sie, damit die linke untere Seite des Mantels des Lüfters richtig in die Klemme auf dem Heizkörper bestimmt war