6.6. Das System rezirkuljazii der Auspuffgase

Dieses System richtet den Teil der Auspuffgase zurück in den Einlasskollektor für das Verbrennen in den nachfolgenden Takten der Arbeit des Motors. Es verringert den Inhalt des Oxids des Stickstoffes in die Auspuffgase. Die Anzahl rezirkulirujemych der Gase wird vom Ventil rezirkuljazii, bestimmt im Einlasskollektor kontrolliert.

Die Prüfung

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Erwärmen Sie den Motor bis zur normalen Arbeitstemperatur.
2. Nehmen Sie den Luftfilter ab.
3. Schalten Sie den Vakuumschlauch vom Ventil rezirkuljazii aus und schalten Sie zu ihm die Vakuumpumpe an. Bei der Erhöhung der Verdünnung soll sich die Geschwindigkeit der Arbeit des Motors im Regime des Leerlaufs mindestens auf 100 U/min verringern.
4. Wenn gibt es, prüfen Sie den Schlauch und das Ventil. Reinigen Sie oder ersetzen Sie das Ventil, wenn es notwendig ist.